| 02:33 Uhr

Mode-Wettbewerb im Lausitz Park

Jede Menge Kundschaft erhoffen sich die Händler beim verkaufsoffenen Sonntag mit Mode und Musik im Lausitz Park.
Jede Menge Kundschaft erhoffen sich die Händler beim verkaufsoffenen Sonntag mit Mode und Musik im Lausitz Park. FOTO: mih
Cottbus. Für Sonntag, 10. September, lädt der Lausitz Park Cottbus von 13 bis 18 Uhr zum Shoppen, Flanieren, Schlemmen und zu guter Unterhaltung ein. red/dst

Im Mittelpunkt steht da zunächst die zweite Auflage des Wettbewerbs "My FashionStyle", bei dem zehn Teilnehmer - darunter diesmal auch drei Männer - die Chance auf einen attraktiven Hauptgewinn haben. In drei Stunden gilt es, ein komplettes neues Outfit einzukaufen und dabei eine modische und stilvolle Auswahl aus dem Sortiment des Centers zu treffen. Dafür steht jedem Teilnehmer ein Budget von 250 Euro zur Verfügung. Zum Start des Wettbewerbs um 13.30 Uhr werden sich zunächst einmal alle Teilnehmer und auch die drei Mitglieder der Fachjury den Besuchern des Lausitz Parks vorstellen. Anschließend haben die Teilnehmer bis 16 Uhr Zeit für ihre Einkäufe. Unter der Glaskuppel des Lausitz Parks gibt es musikalische Unterhaltung so auch mit einem Live-Auftritt der Sängerin und Songwriterin Clare Sunrise.

Gegen 16 Uhr präsentieren die Teilnehmer ihre neuen Outfits dem Publikum und der Fachjury. Neben Sebastian Schwarz, Stylist und freier Redakteur für Magazine wie Harper's Bazaar und L'Official, werden Annelise Pulst, Kostümbildnerin bei Film- und Fernsehproduktionen und Mary Krahe, Maßschneiderin am Cottbuser Staatstheater, die Präsentationen der Teilnehmer bewerten. Die Fachjury wird auch den Hauptpreis vergeben: eine Wochenendreise für zwei Personen in Schwedens schöne Hauptstadt Stockholm.

Auch für die kleinen Besucher steht ein Mit-mach-Angebot bereit. Junge "Schmuck- und Modedesigner" können dabei mit Papierpüppchen, Glasnuggets und Glitzerstaub kreativ werden.