| 19:52 Uhr

Fahrplanwechsel
Zwischen Kamenz und Dresden fahren mehr Züge

Kamenz. Der Verkehrsverbund bietet auch ein Zugpaar für Nachtschwärmer an.

Mit dem Fahrplanwechsel zum 10. Dezember fahren jetzt die Triebwagen zwischen Kamenz und Dresden täglich im Stundentakt. An Sonntagen wird tagsüber der bisherige Zwei-Stunden-Takt verdichtet. Das teilt der Verkehrsverbund Oberelbe mit.

Zudem gibt es jetzt ein weiteres Zugpaar für Nachtschwärmer. Die Hinfahrt startet 22.55 Uhr in Kamenz und erreicht den Dresdner Hauptbahnhof um 23.41 Uhr. Ab Dresden startet die Rückfahrt um 0.02 Uhr und endet um 0.49 Uhr in Kamenz. Diese Fahrten werden zukünftig in den Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen angeboten.

Alle Änderungen sind in den neuen Fahrplanbüchern zusammengefasst. Das Heft für den Landkreis Bautzen kostet 1,50 Euro, der Schuber mit allen Heften für den ganzen VVO fünf Euro.

Weitere Infos unter www.vvo-online.de und www.staedtebahn-sachsen.de sowie unter 0351 852 65 55.

(dh)