ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:32 Uhr

Polizeibericht
Mit Chrystal Meth am Steuer erwischt

Hoyerswerda. An der ­B­97 in Hoyerswerda haben Beamte in der Nacht zum Montag eine mutmaßliche Drogenfahrt beendet. Bei der Kontrolle eines 34-jährigen Autofahrers verriet ein Schnelltest, dass der Mann zuvor wahrscheinlich Crystal Meth konsumiert hatte.

Die Polizisten durchsuchten den Mann und fanden eine Tüte mit einer kristallinen Substanz. Dabei handelte es sich offenbar ebenfalls um Crystal. Es folgte eine Blutentnahme. Die augenscheinlichen Drogen stellten die Ordnungshüter sicher. Die Kriminalpolizei ermittelt.