| 01:06 Uhr

Milbradt war bei Karate Do-Verein

Beim Karate Do-Verein Hoyerswerda – und nicht beim Taekwon-Do-Verein – hat Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt am Wochenende beim Fest des Eissportvereins Weißwasser zugeschlagen.

Die Karateka gaben sich viel Mühe, Milbradt für eine Schauvorführung zu gewinnen. Für die Verwechslung entschuldigt sich die RUNDSCHAU. (dpg)