ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:25 Uhr

Übrigens
Bei Anruf Jackpot!

Anja Hummel
Anja Hummel FOTO: LR / Sebastian Schubert
Als Reporterin wird einem nie langweilig. Recherche, Interviews, Vor-Ort-Termine. Überall lauern Überraschungen, unerwartete Geschichten, spannende Gespräche. Flexibilität ist das A und O. Selbst an Schreibtischtagen ist man keinesfalls vor Knallern gefeit. Von Anja Hummel

Jeder Anruf kann zum Jackpot werden. Wie kürzlich am Reportertelefon: Es klingelt, ich nehme ab, höre zu, tippe etwas in den Rechner und sage plötzlich: „7, 9, 20, 24, 35, 36.“ Hochprofessionell ergänze ich: „Superzahl 2“. Ich warte auf den Jubelschrei. Nichts. „Und?“, frage ich. „Jackpot?“ Er weiß es nicht. Der wichtige Schein liegt fernab vom Strippentelefon. „Aber ich hab alles auf der Zeitung notiert“, versichert der Herr. „Danke, vielen vielen Dank“, freut er sich schon jetzt überschwänglich über meine Auskunftsfähigkeit. Ob meine Auskunft tatsächlich gewinnbringend war? Keine Ahnung. Auf jeden Fall war ich flexibel. Und ich kann – anders als ich bisher dachte – anscheinend doch ganz gut mit Zahlen umgehen. Also falls es mit der Reporterkarriere nicht klappt – ich hab jetzt Plan B: Lottofee!