ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:23 Uhr

Übrigens
Einfach mal aufs Dach steigen!

Anja Hummel
Anja Hummel FOTO: Sebastian Schubert / LR
Wer schon einmal auf dem Dach des Hoyerswerdaer Lausitztowers stand – dem höchsten Gebäude der Stadt – der weiß um die beeindruckende Aussicht. Als Beobachter von oben, mit ein wenig Abstand, mit Blick auf ein großes Ganzes, kann die Stadt von einer vollkommen neuen Seite entdeckt werden. Der ungewohnte Blickwinkel offenbart Überraschungen und Zusammenhänge, zeigt aber auch unverhohlen, wo nachgebessert werden muss. Hoch oben vom Lausitztower sehen wir viel Grün, viel Stadt, viel Bewegung. Wir sehen Hoyerswerda.

Und nun wird ein Film über diese Stadt gedreht, um Menschen für die Rückkehr in ihre alte Heimat zu begeistern. Es dürfte ein Film mit „Lausitztower-Potenzial“ werden. Denn die Bilder und Worte können all jenen einen „Blick vom Dach“ offenbaren, auf das sie es anders nicht schaffen würden. Sei es, weil sie nicht können, weil sie sich nicht trauen oder weil sie erst gar nicht auf die Idee kommen. Umso schöner, wenn andere den Blick für uns wagen. Hoffen wir also, dass der Film so viele Menschen wie möglich aufs Dach entführt und vom „großen Ganzen“ überzeugt. Schließlich wird uns die Schönheit einer Sache oftmals erst bewusst, wenn wir sie mit ein wenig Abstand betrachten.