Segelclub Partwitzer See" richtet am Wochenende am Partwitzer See seine erste Regatta aus.

Beim "ZweiSchwerterpokal" sind am Samstag und Sonntag insgesamt vier Wettfahrten bei entsprechenden Windbedingungen geplant. Die Bootsklassen Ixylon, Optimist C, O-Jolle, Europe, 420er, Yoxi und Pirat nehmen teil. 37 Besatzungen haben sich angemeldet. Der Start zur ersten Wettfahrt erfolgt am Sonnabend um 13 Uhr. Der letzte Start ist für Sonntagmittag geplant.

Auch am Sonnabend und Sonntag findet zudem zum bereits 14. Mal die beliebte Kinder- und Jugendregatta um den "Goldenen Geier" statt. Gesegelt wird dort in den Bootsklassen Optimist, Cadet und 420er. Los geht es am Samstag um 10 Uhr mit der ersten Wettfahrt.