ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:33 Uhr

Landkreis Bautzen
Mehr Unterstützungfür das Ehrenamt

Bautzen/Hoyerswerda. Vereine und Initiativen im Landkreis Bautzen können jetzt finanzielle Hilfen aus dem Kommunalen Ehrenamts-Budget 2018 beantragen. Von Sascha Klein

Der Landkreis Bautzen fördert ehrenamtliche Arbeit künftig auch finanziell. Die Kreisverwaltung hat kürzlich das Kommunale Ehrenamts-Budget 2018 beim Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz beantragt und genehmigt bekommen. Ein Großteil der zur Verfügung stehenden Mittel soll direkt bei Vereinen und Initiativen im gesamten Landkreis ankommen, heißt es. Es werde ein Budget in Höhe von 1250 Euro je Stadt oder Gemeindegebiet bereitgestellt. Dafür gibt es nach Landkreis-Angaben ein vereinfachtes Antragsverfahren. Die Antragsunterlagen sind im Internet unter www.landkreis-bautzen.de/ehrenamt zu finden. Die Anträge müssen bis zum 15. September dieses Jahres bei der jeweiligen Stadt- oder Gemeindeverwaltung eingereicht werden. Zudem sollen mit den Geldern Fortbildungen und Informationsveranstaltungen zum Thema Ehrenamt organisiert sowie die Entwicklung einer Ehrenamts-App für den Landkreis Bautzen realisiert werden, heißt es.