ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 07:01 Uhr

Streit auf dem Kornmarkt
Mann nach Messerangriff in Bautzen schwer verletzt

Polizisten trennten die Streitenden und stellten das Messer sicher.
Polizisten trennten die Streitenden und stellten das Messer sicher. FOTO: Fotolia
Bautzen . Ein Streit ist am Donnerstagnachmittag in Bautzen eskaliert. Dabei zog ein 18-Jähriger sein Messer und stach zu. Von Bodo Baumert

Auf dem Kornmarkt in Bautzen sind am Donnerstagnachmittag zwei junge Männer (18 und 20) aneinandergeraten. Im Streit soll laut Polizeiangaben zunächst der 20-jährige Bautzener auf den 18-Jährigen aus Rodewitz mit der Faust und mit Gegenständen eingeschlagen haben. Dann zog der 18-Jährige am Boden liegend ein Messer und stach auf den Schläger ein.

Der 20-Jährige wurde dabei mehrfach am Bein verletzt . Rettungskräfte versorgten die Wunden. Polizisten stellten das Messer sicher und ergriffen den Täter.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Körperverletzungen aufgenommen.