ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:33 Uhr

Lohsa
Lohsa: Einschränkungen beim Trinkwasser

Lohsa. Wegen Arbeiten an der Trinkwasserhauptleitung in der Gemeinde Lohsa müssen einwohner am 19. Dezember mit Einschränkungen rechnen. Von Sascha Klein

Am Mittwoch, 19. Dezember, gibt es in einigen Orten der Gemeinde Lohsa Einschränkungen bei der Trinkwasserversorgung. Betroffen sind laut Gemeindeverwaltung in der Zeit von 8 bis voraussichtlich 16 Uhr die Ortsteile Litschen, Dreiweibern, Lohsa, Riegel, Tiegling und Weißkollm. In dieser Zeit werden umfangreiche Arbeiten zur Erneuerung der Trinkwasserhauptversorgungsleitung im Bereich Silbersee durchgeführt, teilt das Bau- und Ordnungsamt der Gemeinde mit. Nach der Wiederinbetriebnahme könne es zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen. Diese seien jedoch unbedenklich, heißt es seitens der Gemeindeverwaltung. Der Tipp: Nutzer sollten das Wasser im Zweifel fünf bis zehn Minuten laufen lassen, bis es „klar und kühl aus den Zapfstellen austritt“.