ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:27 Uhr

Lohsa
Lohsa ändert Straßennamen

Lohsa. Etliche Straßennamen kommen in den Orten der Gemeinde Lohsa doppelt vor. Jetzt hat der Gemeinderat nach langer Diskussion in den Ortschaftsräten Nägel mit Köpfen gemacht. Von Sascha Klein

Die Gemeinde Lohsa benennt in einigen Ortsteilen Straßen um, die es in der Gemeinde mehrfach gibt. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Insgesamt zehn Straßen werden neu benannt. In Lohsa heißt die Hauptstraße künftig Am Park, die Tankstelle (Hauptstraße 1a) heißt künftig Siedlung Forst 1a. In Koblenz gibt es drei neue Namen: Koblenzer Hauptstraße statt Hauptstraße, Neue Dorfstraße statt Dorfstraße, Knappenseeweg statt Seeweg. Neu in Mortka ist die Silberseestraße (bisher Koblenzer Straße). In Steinitz werden drei Straßennamen geändert. Neu sind An den Linden (statt Am Sportplatz), Mortkaer Weg (statt Mortkaer Straße) und Zu den Wiesen (statt Wiesenweg). Eine Änderung gibt es zudem in Groß Särchen: Strandweg statt Am See. Zuvor hatte es viel Diskussionen um die Änderung gegeben. Die Ortschaftsräte Knappensee und Litschen (für Mortka) hatten eine Änderung abgelehnt. Schließlich hatte eine Ortsvorsteherberatung im Herbst 2017 ergeben, dass eine Änderung zwingend nötig sei, teilt die Gemeindeverwaltung Lohsa mit.