Denn alle Jahre wieder kommen Schüler und Lehrer, einschließlich Schulleiterin, am letzten Schultag des Jahres im großen Treppenhaus zusammen, um sich musikalisch auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

Die Gymnasiasten des musischen Profils mit ihren Chorsängern sind dabei stets die sichere Basis, dass dieses Vorhaben auch besonders schön gelingt.

Und so war es auch am vergangenen Freitag nach der 7. Stunde wieder: Mit Kerstin Lieder am Klavier sowie den beiden Chorleitern Ilona Seliger und Lothar Kusche, die bei den mehrstimmigen Liedern ab und an dirigierend unterstützten, verabschiedete man sich singend voneinander und wünschte sich gegenseitig ein gesegnetes Weihnachstsfest, eine gemütliche Zeit in den Familien und natürlich auch ein paar schöne Ferientage für die und mit den Kindern. no