ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:39 Uhr

Brigitte Reimann Bibliothek Hoyerswerda
Lieblingsbücher und Neues vorgestellt

FOTO: dpa / Soeren Stache
Hoyerswerda. Leseratte aufgepasst! Die Veranstaltung „Neuerwerbungen und Lieblingsbücher vorgestellt“ geht in die dritte Runde und auf Tour. Wie die Brigitte-Reimann-Bibliothek Hoyerswerda mitteilt, findet der nächste Termin am 8. August, 17 Uhr im Rahmen vom Boulevard Altstadt im Kulturschalter in der Alten Post, Friedrichstraße/Ecke Schulstraße statt.

Außer dem Nachnamen von Susanne Noack, die jetzt Bullmann heißt, habe sich sonst aber nichts geändert. Wie immer werden Neuerwerbungen und Lieblingsbücher der Bibliothek vorgestellt, darunter heitere bis spannende Romane und Biografien. Der Eintritt ist frei.

(sey)