(skl) Eine Veranstaltung nur für Erwachsene gibt es am Valentinstag, 14. Februar, von 16 bis 18.30 Uhr im Zoo Hoyerswerda. „Stachelschweinereien und mehr“ lautet der Titel, eine Aktion von Zoo und Stadtbibliothek. Besucher erwartet ein tierisch-literarischer Abend rund um Liebe und Sex im Tierreich. Bei der Zoo-Führung verrät Zoopädagogin Silke Kühn unter anderem, wie sich panzerschwere Schildkröten paaren. Passend dazu hat Heidelinde Stoermer von der Stadtbibliothek einige kurzweilige und interessante Paarungsgeschichten aus der Literatur parat. Bei der Lesung mit Sekt und Knabbereien können sich Pärchen im Tropenhaus unterhalten lassen.
Eine Anmeldung ist noch möglich per Mail an zooschule@zookultur.de oder telefonisch: 03571 20 96 112.