Aber immerhin.
Bisher war nicht bekannt, dass des Dichters Werke wie „Miss Sara Sampson“ , „Minna von Barnhelm“ „Emilia Galotti“ oder „Nathan der Weise“ derartige kriminelle Energien freisetzen. Dies sollten Germanistik-Studenten dringend untersuchen. Denn bei solcherlei Frevel bekommt das Wort „Kultur-Banause“ doch eine völlig neue Bedeutung. . .