ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:00 Uhr

Hoyerswerda
Leitungsbau führt zu Verkehrseinschränkung

Hoyerswerda. Anwohner im Hoyerswerdaer Anne-Frank-Weg und in der angrenzenden Geschwister-Scholl-Straße nahe des Bahnhofs müssen zwischen dem 7. März um 7 Uhr und dem 9. März mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

Wie die Stadtverwaltung Hoyerswerda mitteilt, wird der Anne-Frank-Weg am Knoten Scholl-Straße wegen Arbeiten an den Trinkwasserleitungen voll gesperrt sein. In der Geschwister-Scholl-Straße sei mit Einengungen zu rechnen, heißt es weiter aus dem Rathaus. Die Einfahrt in den Anne-Frank-Weg sei während der Bauarbeiten nur über die Dresdner Straße möglich.