Denn die Aufgaben der Gemeinde als Arbeitgeber sind an die verwaltungsführende Stadt Lauta übertragen worden. Und deshalb könne Leippe-Torno den Mitgliedsbeitrag sparen. Das sind 300 Euro im Jahr. Die Ratsrunde hat dem Vorschlag zugestimmt. (KaWe)