ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:26 Uhr

Lauta
Lauta will mehr Leben für den Stadtteil Süd

Lauta. Ein Arbeitstreffen zum Modellprojekt Lauta-Süd findet am 20. März 2018 statt. Von Sascha Klein

Am kommenden Dienstag, 20. März, findet in Lauta das nächste Arbeitstreffen zum Modellprojekt in Lauta-Süd statt. Treffpunkt ist um 16 Uhr in der Aula der Hans-Coppi-Schule. Bei diesem Treffen geht es darum, das Plattenbaugebiet im Stadtteil Süd durch systematische Klimaschutzmaßnahmen attraktiver zu gestalten, betont Klaus Weickert, der Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft Lauta. Ideen sind unter anderem die Neugestaltung und Aufwertung der Spiel-, Sport- und Freizeitbereiche auf dem Sportplatz, Pflanzung von „Naschgärten“, eine gärtnerische Neugestaltung der Rasenflächen sowie die Schaffung von Rollator- und Fahrradgaragen.