ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:13 Uhr

Polizeibericht
Lauta: Polizei erteilt 42-Jährigem Platzverweis

Lauta. Nach einem Einsatz in Lauta am späten Samstagabend ermittelt die Polizei nun gegen einen 42-Jährigen wegen des Verdachts der Bedrohung und Körperverletzung. Wie die Polizei am Montag mitteilt, war der 42-Jährige an der Straße der Freundschaft auf einen anderen Mann losgegangen, hatte diesen beleidigt und bedroht. Von Sascha Klein

Der 38-Jährige rief die Polizei und teilte mit, dass der Angreifer ein Messer und Pfefferspray bei sich habe. Mit dem Spray hatte der Täter einem Mann bereits ins Gesicht gesprüht, sodass dieser sich in ärztliche Behandlung begeben musste. Die eingesetzten Beamten schlichteten den Streit und sprachen dem Tatverdächtigen einen Platzverweis aus.