(skl) Am kommenden Wochenende, 13. und 14. April, findet im Landhotel Neuwiese der 28. Ostereiermarkt statt. Wie der Verein zur Pflege der Regionalkultur der Mittleren Lausitz mitteilt, wird der Markt an beiden Tagen um jeweils 10.30 Uhr eröffnet. Am Samstag singt um 11 Uhr der Chor Seidewinkel, um 12 Uhr gibt es ein Puppenspiel. Um 13.15 Uhr tritt die Kindertanzgruppe Seidewinkel auf, die Spremberger Bläsergilde ist von 13.30 Uhr bis 16 Uhr vor Ort. Um 15 Uhr ist noch einmal ein Puppenspiel geplant.

Am Sonntag bietet der Verein für Kinder von 10 bis 16 Uhr Traktorfahren an. Die Spremberger Bläser sind von 13 bis 15 Uhr vor Ort. Der Ostereiermarkt endet Samstag und Sonntag jeweils gegen 17 Uhr.