ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:19 Uhr

Kulinarisch
Lausitzer Fischwochen rund um den Karpfen

Karpfen sind reich an Vitaminen und Proteinen.
Karpfen sind reich an Vitaminen und Proteinen. FOTO: Rainer Jensen
Bautzen. Im Herbst wird in der Oberlausitz wieder zu den Fischwochen eingeladen. Im Mittelpunkt steht der Lausitzer Karpfen.

Vom 22. September bis zum 4. November finden erneut die Lausitzer Fischwochen statt und das bereits zum 17. Mal. Teichwirtschafts- und Fischzuchtbetriebe, Gasthäuser und Restaurants, Gästeführer, Naturschutzeinrichtungen sowie weitere touristische Einrichtungen laden gemeinsam dazu ein, frischen, heimischen Fisch, insbesondere den Lausitzer Karpfen zu entdecken, zu erleben und zu genießen, macht die Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH (MGO) aufmerksam. Insgesamt sind es 35 Teilnehmer.

Jetzt liegt die Broschüre vor mit den diesjährigen Terminen unter anderem der Abfischfeste, Naturmärkte, geführten Teichwanderungen. Darüber hinaus gibt es Informationen zu Veranstaltungen der beteiligten Gasthäuser, zum Thema Angeln sowie zu speziellen Reiseangeboten.

Die Broschüre ist in den Tourist-Informationen der Oberlausitz und bei allen Teilnehmern erhältlich. Darüber hinaus kann sie in der Geschäftsstelle der MGO (02625 Bautzen, Humboldtstraße 25) und über den Online-Shop auf www.oberlausitz.com bezogen werden.

(red/dh)