| 02:40 Uhr

Laubusch will Gespräch über Sperrflächen

Laubusch. Laubuschs Ortsvorsteher Günter Schmidt regte in der jüngsten Ortschaftsratssitzung an, möglichst bald eine Podiumsdiskussion zum Thema Sperrbereiche initiieren zu wollen. Er will demnach Vertreter des Oberbergamtes, des Bergbausanierers LMBV, den Bürgermeister der Stadt Lauta und die Ortschaftsräte Laubuschs an einen gemeinsamen Tisch bekommen, um über die vorhandenen Sperrbereiche zu sprechen. ang1

Lautas Bürgermeister Frank Lehmann begrüßte diese Idee, denn dieses Thema liegt bereits schon länger auf dem Tisch als gedacht. Der Ortsvorsteher möchte jetzt einen geeigneten Termin finden und die Vertreter zu solch einer Gesprächsrunde einladen.