ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:13 Uhr

Laubusch
Laubusch diskutiert über Straßennamen

Laubusch. Um die Umbenennung von Straßen geht es derzeit in Laubusch. Das wird auch Thema einer Einwohnerversammlung am 25. September sein. Von Anja Guhlan

Der Laubuscher Ortschaftsrat hat über die anstehenden Umbenennungen von vier Straßen diskutiert. Das ist nötig, weil die Namen innerhalb der Stadt Lauta doppelt vergeben sind. Der Ort­schaftsrat möchte nach ersten Diskussionen die Straßen nach historischen Persönlichkeiten wie dem früheren Bergwerksdirektor Gustav Weilandt und dem damaligen Ilse-Generaldirektor Schumann benennen. Entscheidungen haben die Ortschaftsräte noch nicht gefällt. Auch während der Einwohnerversammlung der Stadt Lauta am 25. September um 18 Uhr im Jugendklubhaus am Lessingplatz soll es unter anderem um die Straßenumbenennungen gehen.