ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:14 Uhr

Polizeibericht
Ladendiebe scheitern an aufmerksamem Personal

Hoyerswerda. Die Polizei sucht Zeugen eines versuchten Ladendiebstahls in Hoyerswerda. Der Diebstahl wurde zwar vereitelt, aber die Täter konnten flüchten. Von Sascha Klein

Aufmerksame Mitarbeiter haben im Lidl-Markt an der Schulstraße in Hoyerswerda am Donnerstagnachmittag einen Ladendiebstahl vereitelt. Während ein Mann im Fluchtwagen wartete, blockierte einer der Täter die Ladentür und ein Dritter versuchte, einen prall gefüllten Wagen aus dem Geschäft zu schieben, teilt die Polizei mit. Die beiden Männer im Geschäft bekamen jedoch kalte Füße, als die Mitarbeiter auf sie aufmerksam geworden waren und verließen das Geschäft ohne Beute. Bei dem Fluchtfahrzeug soll es sich um einen VW-Transporter mit tschechischen Kennzeichen gehandelt haben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die bislang unbekannten Täter beobachtet haben. Sie können sich bei der Polizei telefonisch unter der Nummer 03571 465-0 melden.