ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Kunstverein erinnert an Brigitte Reimann

Hoyerswerda. An den 44. Todestag der Schriftstellerin Brigitte Reimann (1933 – 1973) erinnert der Hoyerswerdaer Kunstverein am Montag, 20. Catrin Würz

Februar, um 14 Uhr in der Begegnungsstätte in der Brigitte-Reimann-Straße 8. Mit Lesungen und Gesprächen soll die Erinnerung an die Autorin wach gehalten werden, die von 1960 bis 1968 in Hoyerswerda lebte und die im Bau befindliche Neustadt und ihre Menschen in ihrem großen Roman "Franziska Linkerhand" beschrieb.