Zeugen haben am Montagmittag einen Jugendlichen dabei beobachtet, wie er in der Heinrich Heine-Straße in Hoyerswerda ein Wahlplakat herunterriss. Eine Streife des örtlichen Polizeireviers stellte den 16-Jährigen noch am Tatort. Er muss sich nun wegen der Sachbeschädigung verantworten, informiert Polizeisprecherin Anja Leuschner.