ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:11 Uhr

Kultur
Kreisarchiv Kamenz istbeim Tag der Archive dabei

Kamenz. Der bundesweite „Tag der Archive“ am 3. März steht in diesem Jahr unter dem Motto „Demokratie und Bürgerrechte".

Der bundesweite „Tag der Archive“ am 3. März steht in diesem Jahr unter dem Motto „Demokratie und Bürgerrechte“. Das Kreisarchiv Bautzen am Standort Kamenz beteiligt sich am Aktionstag Tag der Archive und präsentiert dazu eine Ausstellung zum Thema „Die Anti-Atomkriegsbewegung in der DDR in den 1950er-Jahren“. Das teilt Kreissprecher Gernot Schweitzer mit. Weitere Angebote an diesem Tag sind stündliche Führungen durch das Kreisarchiv um 10, 11 und 13 Uhr; eine Filmvorführung zur Atomproblematik, Recherchemöglichkeiten am Mikrofilmlesegerät und in der Datenbank des Kreisarchivs sowie eine Bastelecke für Kinder.

Tag der Archive

Sonnabend, 3. März, 10 bis 14 Uhr

Kreisarchiv Bautzen, Standort Kamenz, Jesauer Feldweg

(red/br)