Andre Schulze und seine Mitarbeiter sind mit schwerer Technik auch im Stadtgebiet Hoyerswerda unterwegs. Am vergangenen Samstag entfernten sie die kranke große Buche direkt vor der Kreuzkirche am fünfarmigen Knoten.

Die Kirchgemeinde Apostelamt Jesu Christi hatte die Firma AS Baumdienst und Forstservice Lohsa angefordert. Denn einen großen Ast hatte der Wind schon abgebrochen. Damit nicht mehr passiert, wurde der Baum entfernt.

Die Maßnahme dient der Verkehrssicherung, sagte der Firmeninhaber Andre Schulze.