| 01:08 Uhr

Kräuter helfen heilen

Hoyerswerda.. Dass Kräuter nur in die Hexenküche gehören – diese Meinung ist längst überholt. Immer mehr Menschen besinnen sich auf die heilende und wohltuende Wirkung vieler Pflanzen und interessieren sich für deren Anbau.


Mehr darüber kann man jetzt auch auf der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda erfahren. Am kommenden Donnerstag, 10. Juli, wird dort ab 10 Uhr Sonja Heiduschka vom Kräuter- und Ernährungszentrum des Christlich-Sozialen Bildungswerkes zu Gast sein. „Sie wird praktische Tipps und Anregungen geben, wie man Kräuter in der Küche oder als Heil- und Hausmittel verwenden kann“ , weiß Farmmitarbeiterin Kathrin Kipar. „An unserer Kräuterspirale erklärt sie den fachgerechten Anbau dieser Heil- und Würzpflanzen. Auch eine Verkostung wird es geben.“
Um die Veranstaltung besser planen zu können, bitten die Veranstalter um Anmeldung unter Tel. 03571/ 97 91 64.