ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Konzert im Lessing-Gymnasium

Ilona Seliger, Chorleiterin im Lessing-Gymnasium schreibt über das Klassische Konzert in ihrer Schule: Bereits das dritte Jahr in Folge gastierte am Donnerstag ein Orchester des Sorbischen National-Ensembles aus Bautzen zum Schülerkonzert im Lessing-Gymnasium in

Hoyerswerda. In zwei Veranstaltungen konnten die Schüler der Klassen fünf bis neun ein anspruchsvolles Konzert mit dem Titel "Wort und Klang" genießen.
Das Repertoire des Streichorchesters wurde durch den Komponisten Lothar Gärtig im Programm vorgestellt, Schüler des Gymnasiums lasen inhaltlich korrespondierende Texte dazu vor.
Besonders das "Concertino für Oboe und Orchester" von Detlef Kobjela zog die Schüler durch die klangvolle Verknüpfung der Oboe mit den Streichern in seinen Bann.
Das nachfolgende "Klangspiel" von Thomas Stapel verband elektronische Effekte mit den Naturtönen der Streicher und dem "Zwölf-Elf" von Christian Morgenstern.
Sowohl die "Kleinen" aus den Klassen fünf bis sieben als auch die Schüler der achten und neunten Klassen zollten durch ihre Aufmerksamkeit und ihrem Interesse den Musikern aus Bautzen den besten Lohn für das morgendliche Konzert.
Auch dieses Mal war diese Veranstaltung für die Schüler eine gute praktische Ergänzung des Musikunterrichtes und ein ideales „Trainingsprogramm“ für spätere Konzertbesuche.