| 02:39 Uhr

Komparsen für Filmdreh im Theater gesucht

Zittau. Nächste Woche soll das Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau zum Drehort des Pilotfilms einer neuen Serie werden. Dafür werden nun noch Komparsen gesucht. red/dh

"Narrenhaus" lautet dem Theater zufolge der Titel eines neuen TV-Formats, das unter Regie von Schauspielintendantin Dorotty Szalma mit Mitgliedern des Zittauer Schauspielensembles am Zittauer Theater gedreht werden soll.

In dem multimedialen Serienprojekt, welches Genre übergreifend Theater, Film, Fernsehen und Social Media zusammenführt, soll die unbekannte Welt hinter den Kulissen des Theaters zum Spielort einer mysteriösen Geschichte werden.

Dafür werden noch männliche und weibliche Komparsen gesucht, die vom 26. bis 30. Juni Zeit haben, sich an dem Dreh zu beteiligen. Zur Bewerbung schicken Interessenten eine Mail an Phillip Rausendorf unter narrenhaus-serie@g-h-t.de.