| 02:39 Uhr

Kletterturm-Paket für die Kleinen

FOTO: Stadtverwaltung Hoyerswerda
Hoyerswerda. Ein riesiges Paket für die Kinder aus Dörgenhausen ist am Dienstag im Bauhof Hoyerswerda eingetroffen. "Was da bloß drin ist?", witzelt Bauhof-Chef Ulf Scholz. Anja Hummel

Nach acht Wochen Wartezeit wurden Drehkarussell, Rutsche, Schaukel und Kletterturm im Wert von 10 000 Euro geliefert. Platziert werden sollen die Geräte auf dem ehemaligen Spielplatz in Dörgenhausen. Die Einweihung ist laut Scholz für Mitte September geplant. Damit ist das bereits die zweite Spielplatzerneuerung in diesem Jahr durch den Bauhof: In Groß Neida erfolgte bereits eine aufwendige Sanierung. Auch im kommenden Jahr will die Stadt wieder 10 000 Euro in einen Großspielplatz investieren. Wahrscheinlich dürfen sich dann die Kinder aus Groß Zeißig über solch ein "Überraschungspaket" freuen, kündigt Ulf Scholz an.