| 02:38 Uhr

Unfall
Kleinbus kommt von der Straße ab – Fahrer verletzt

Görlitz. In der Nacht zu Sonntag ist auf der BAB 4 ein 45-jähriger Fahrer eines Kleinbusses an der Anschlussstelle Görlitz nach links abgekommen. Laut Polizei kollidierte das Fahrzeug mit der Mittelleitplanke und kam am rechten Fahrbahnrand im Bankett zum Stehen. red/dh

Der leicht verletzte Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die fünf weiteren Insassen blieben unverletzt. Die Leitplanken wurden bei dem Unfall auf einer Länge von circa 50 Metern beschädigt. Es entstand ein Schaden von rund 20 000 Euro.