Die CSB-Kita Wittichenau hat am Donnerstag die Kreis-Kita-Olympiade 2018 gewonnen. In der Hoyerswerdaer VBH-Arena setzten sich die Wittichenauer im Finalturnier gegen 21 andere Mannschaften durch. Auf dem dritten Platz landete die Kita „Pfiffikus“ aus Bernsdorf. Insgesamt haben in diesem Jahr nach Angaben des Kreissportbundes Bautzen 137 Mannschaften mit fast 1300 Kita-Kindern an den verschiedenen Wettkämpfen teilgenommen. Aus der Region waren beim Finale zudem die Kitas „Koboldland“ aus Groß Särchen, „Sausewind“ und „Spieleparadies“ aus Hoyerswerda und die Kita „Märchenland“ aus Lohsa vertreten.