| 02:43 Uhr

Kirchenmusikerin wird in Dienst eingeführt

Niesky. Mit einem Festgottesdienst am Sonntag, 5. März, 9.30 Uhr, in der Nieskyer Christuskirche wird Theresa Haupt offiziell in ihr Amt als Mitarbeiterin im kirchenmusikalischen Dienst des Kirchenkreises Schlesische Oberlausitz (Region Niesky) und Mitarbeiterin der Kirchengemeinde Niesky eingeführt. red/dh

Theresa Haupts Inspiration und Mühe sind laut einer Mitteilung des Kirchenkreises bereits eine ganze Reihe guter Konzerte und festlicher Gottesdienste zu danken. Seit über einem Jahr gestaltet sie die musikalische Arbeit der Nieskyer Gemeinde und das seit November 2016 hauptamtlich. Kirchenkreis und -gemeinde würden sich darüber freuen, dass die Kirchenmusik durch die Arbeit der jungen B-Kantorin neue Impulse und Unterstützung erfahre, und würden darauf setzen, dass durch den Dienst auch die Zusammenarbeit mit den zahlreichen ehrenamtlich geleiteten Musikgruppen in Niesky und der Region vertieft wird.