ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:51 Uhr

Keine Fragestunde für Bürger während Stadtratssitzungen

Wittichenau. Während der Sitzungen des Stadtrates in Wittichenau soll es künftig nicht, wie in anderen Städten und Gemeinden üblich, eine Bürgerfragestunde geben. Ein entsprechender Antrag zum Beschluss über die Einführung einer solchen Fragemöglichkeit wurde vom Antragsteller zurückgezogen, erklärte Bürgermeister Udo Popella (CDU) in der Sitzung am Mittwoch. no

Der stellvertretende Bürgermeister Georg Szczepanski (CDU) hatte sich in der August-Sitzung dafür ausgesprochen. In einer Fraktionssitzung sei man nun aber übereingekommen, dass eine Bürgerfragestunde nicht nötig sei. no