| 02:41 Uhr

Kater mit Halsband zugelaufen

Hoyerswerda. Auf völlig ungeklärte Weise hat Familie Mann aus der Hoyerswerdaer Waldstraße Anfang Mai ihre dreifarbige, wunderschöne Katze Gira verloren. Auch eine weit ausgedehnte Suchaktion mit Plakataushängen brachte nichts – damals stand der schreckliche Verdacht, ein Tierfänger treibt sein Unwesen, im Raum (LR berichtete). Catrin Würz

Nun ist der Familie ein Kater zugelaufen. Er trägt ein dreifarbiges Halsband und ist sehr ruhig und ausgeglichen. "Ein gepflegtes Tier, das eindeutig an Menschen gewöhnt ist", sagt Ute Mann. "Er wird bestimmt irgendwo vermisst." Deshalb wandte sich die Katzenliebhaberin an die RUNSCHAU: Wer vermisst diese Katze? Nachfragen sind in der Waldstraße 22 bei Familie Mann möglich.