ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Kanada und USA präsentieren sich Schülern auf der Messe

Bautzen. Junge Leute, wünschen sich oftmals einen Auslandsaufenthalt zum Sammeln von Erfahrungen.

Aus diesem Grund hat die Agentur für Arbeit Bautzen eine Infomesse organisiert, die am Samstag, dem 8. November, im Berufsinformationszentrum (BIZ) Bautzen über Berufsmöglichkeiten in den USA und Kanada informiert. Vertreter des US-Generalkonsulats und der Botschaft Kanadas und weitere Einrichtungen stehen für Fragen von Schülern im BIZ exklusiv bereit. Sprachen lernen, arbeiten in einem internationalen Umfeld, grenzüberschreitend denken und handeln, Kompetenzen erlangen, die heute jeder Arbeitgeber zu schätzen weiß. Dies sind einige Argumente, um über einen Auslandsaufenthalt nachzudenken. Die Messe findet von 9 Uhr bis 12 Uhr statt. Das Berufsinformationszentrum BIZ der Agentur für Arbeit Bautzen befindet sich in der Neusalzaer Straße 2. no

Veranstaltungen: 9 Uhr "Freiwilligendienst im Ausland” und 10.30 Uhr "Überbrückungsmöglichkeiten”.