(skl) Der dritte Kamenzer Fußball-Talk findet am Donnerstag, 24. Januar, ab 19 Uhr im Kamenzer Stadttheater statt. Lok Kamenz ist es gelungen, eine Legende des DDR-Fußballs einzuladen. Erwartet wird Jürgen Croy: Nationaltorwart, WM-Teilnehmer 1974 und Olympia-Goldmedaillengewinner 1976. Croy hat 94 Länderspiele absolviert und fast 20 Jahre im Tor von Sachsenring Zwickau gestanden. Karten sind erhältlich in der Geschäftsstelle des Westlausitzer Fußballverbandes, Pfortenstraße 3 in Kamenz. Telefon: 03578 353 12 15 (Öffnungszeiten Montag bis Freitag 9 bis 13 Uhr, Donnerstag 9 bis 15 Uhr). Der Eintritt beträgt 10 Euro für Erwachsene (Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt).