Die erste Woche des neuen Jahres ist vorbei – das bedeutet: In den Bauämtern der Region wird fleißig für die Investitionen des Jahres 2022 geplant – so auch in Lauta. „Wenn auch die Bauvolumina nicht mit denen der Vorjahre vergleichbar sein werden, haben wir uns auch im neuen Jahr einiges v...