| 02:40 Uhr

Interessante Angebote im Natz für die Feriengestaltung

Hoyerswerda. Für die begonnenen Herbstferien hat der Natz e. V., Braugasse 1, wieder ein buntes Angebot vorbereitet. Am heutigen Mittwoch geht es von 15 bis 17 Uhr um altes Handwerk. red/gro

In den Fachwerkstätten erfahren die Kinder vieles Interessantes zu alten Handwerkstechniken wie Drechseln, arbeiten mit Nadel und Faden. Am morgigen Donnerstag beginnt um 10 Uhr (bis 14 Uhr) eine Exkursion zum Silbersee und nach Nochten (Anmeldung notwendig: ? 03571 915692). Von 14 bis 17 Uhr können in der Holzwerkstatt verschiedene Motive zu Wind und Herbst gefertigt werden. Freitag steht von 14 bis 16 Uhr der Konstruktionsbau im Mittelpunkt. Gefertigt werden können kleine Maschinen mit und ohne Elektroantrieb. Von 15 bis 17 Uhr gibt es im Bereich Naturwissenschaften und Umwelt Spannendes zu Blätter, Herbst und Pflanzen zu erfahren. Von 15 bis 17 Uhr kann jeder Interessierte in der Holzwerkstatt verschiedene Motive zu Wind und Herbst fertigen.

Am Samstag, 8. Oktober, geht es dann weiter mit einem Herbstfest im Natz. Von 14 bis 17 Uhr wird eingeladen zu einem bunten Familiennachmittag mit Pilzausstellung, Herbstcafé, Herbst-Basteleien, Schaudrechseln und Spiel & Spaß für kleine und große Kinder.

Auch in der zweiten Ferienwoche (10. bis 14. Oktober) stehen die Holz- und die Kreativwerkstatt jeden Nachmittag zwischen 14 und 17 Uhr zum herbstlichen Basteln offen.

Nachmittags sind die Räume für Arbeitsgemeinschaften geöffnet. Für die Arbeitsgemeinschaften ist eine Anmeldung je Schulhalbjahr möglich, so das Natz. Damit verbindet sich ein AG-Beitrag einmalig in Höhe von 20 Euro.

Kontakt: ? 03571 915692,

E-Mail: info@natz-hoy.de

www.natz-hoy.de