| 02:40 Uhr

Integratives Sportfest findet in Hoyerswerda statt

Hoyerswerda/Bautzen. Mit einem integrativen Sportfest in der VBH-Arena in Hoyerswerda wird am Montag, den 10. Oktober, die diesjährige Interkulturelle Woche im Landkreis Bautzen zu Ende gehen. red/cw

Das Sportfest ruft gemischte Teams zu Volleyball-, Basketball- und Fußballwettkämpfen auf. Die Teilnehmer-Mannschaften setzen sich aus Asylsuchenden, Kriegsflüchtlingen und Menschen mit Migra tionshintergrund aus den Wohnheimen des Landkreises sowie einheimischen Sportlern zusammen.

Das integrative Sportfest richtet sich an alle Jugendlichen, die im Landkreis leben und Spaß am aktiven Bewegen und Sporttreiben haben, heißt es in der Einladung. Anmeldungen sind beim Kreissportbund Bautzen unter Telefon 03591 / 270630 oder per mail an sportjugend@sportbund-bautzen.de möglich.