ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:04 Uhr

Polizeibericht
Ins Büro eingebrochen und Safe gestohlen

FOTO: Polizei
Hoyerswerda. Diebe sind am Dienstag an der Albert-Schweitzer-Straße in Hoyerswerda in ein Büro eingebrochen und stahlen einen Tresor. Wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilt, hebelten die Einbrecher gewaltsam den in der Wand verbauten und etwa 60 Kilogramm schweren Panzerschrank aus dem Mauerwerk und nahmen ihn mit.

In der Stahlkammer befanden sich Schecks und Bargeld in vierstelliger Höhe.

Neben ihrem offensichtlichem Tatwerkzeug hinterließen die Einbrecher auch noch einen Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Kriminaltechniker sicherten wichtige Spuren.

(sey)