Im Moment ist es kaum mehr als ein gepflasterter Platz mit einigen Parkflächen vor dem Dorfgemeinschaftshaus. Eugeniusz Diesterheft steht auf dem grauen Pflaster und breitet gedanklich schon ein Stückchen Zukunft über dem Areal aus. „Wo wir hier stehen, soll unsere neue Dorfmitte werden“, sag...