| 03:01 Uhr

Informationen für künftige Badmitarbeiter

Bautzen. Informationen über die Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe gibt es am 2. Februar ab 16 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Bautzen, Neusalzaer Straße 2. red/br

Das teilt Corina Franke von der Agentur für Arbeit in Bautzen mit.

Olaf Riedel vom Verein Firmenausbildungsverbund Oberlausitz spricht dort über Voraussetzungen und Inhalte der Ausbildung sowie berufliche Möglichkeiten nach der Ausbildung. Wissenswertes aus der Praxis erhalten die Interessenten vom Ausbildungsbetrieb und dessen Azubis des Neiße-Bades Görlitz, heißt es weiter.

Fachangestellte für Bäderbetriebe beaufsichtigen den Badebetrieb in Frei- oder Hallenbädern, betreuen die Badegäste und überwachen die technischen Anlagen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Deshalb wird um eine Anmeldung gebeten. Sie ist telefonisch unter 03591 661410 oder per E-Mail an Bautzen.BiZ@arbeitsangentur.de möglich.