ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:51 Uhr

Brauchtum
In Schwarzkollm wird sorbische Hochzeit gefeiert

Schwarzkollm. An der Krabat-Mühle Schwarzkollm wird am 27. Oktober sorbische Hochzeit gefeiert.

Am Sonnabend, 27. Oktober, findet an der Krabat-Mühle Schwarzkollm die Darstellung einer traditionellen sorbischen Hochzeit statt – erstmals laut den Veranstaltern. Die Vorstellung beginnt um 14.30 Uhr mit dem Einzug des evangelischen Hochzeitszuges begleitet durch die Blaskapelle aus Königswartha. Das Programm umfasst Wissenswertes über die Bräuche einer sorbischen Hochzeit und sorbische Trachten. Zum Hochzeitstanz nach Mitternacht wird nicht die gleiche Tracht getragen wie zur kirchlichen Trauung.

Für alle Gäste wird ein mehrgängiges Hochzeitsessen serviert. Danach werden vom Schwarzkollmer Hochzeitszug die traditionellen Tänze zur Hochzeit vorgestellt. Es spielt die Blaskapelle aus Königswartha.

Die sorbische Hochzeit ist eine Veranstaltung der Brauchtumsgruppe Krabat und der Krabat-Mühle Schwarzkollm gGmbH sowie Bürgern aus Schwarzkollm. Gefördert wird sie durch die Stiftung für das sorbische Volk. Weitere Informationen unter 035722 951133 oder via E-Mail info@krabatmuehle.de.