ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Hoyerswerdaer Schüler boten tolles Klosterfest-Programm

Dirk Raffe vom christlich-sozialen Bildungswerk schreibt über den gelungenen Auftritt der Schüler des Lessing-Gymnasiums beim fünften Klosterfest in Panschwitz-Kuckau: Anfang Juli fand bereits zum fünften Mal das Klosterfest im Kloster St.

Marienstern in Panschwitz-Kuckau statt, das in diesem Jahr mehr als 1000 Besucher anlockte.
Bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltung wurden die Schwestern des Konvents von der Gemeinde Panschwitz-Kuckau, dem Freundeskreis der Abtei St. Marienstern, dem christlich-sozialen Bildungswerk Sachsen und dem sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum unterstützt.
Das Programm am Nachmittag gestalteten der Jugendchor, der Cantemus-Mädchenchor und die Jazzdancer des Lessing-Gymnasiums Hoyerswerda maßgeblich mit. Für die tollen Auftritte möchten sich die Veranstalter noch einmal ganz herzlich bedanken.