ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:34 Uhr

Hoyerswerdaer Premiere für die Märchenstunde

Hoyerswerda. Morgen um 15 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus in der Albert-Schweitzer-Straße 9 erstmals eine Märchenstunde statt.

Die Puppenspielerin Brigitte Führer wird dabei Kinder in das Reich der Märchen entführen und diverse Geschichten mit Handpuppen vortragen.

Zur Premiere am Mittwoch wird die Geschichte vom kleinen Angsthasen auf dem Programm stehen. Doch bei der einen Veranstaltung soll es nicht bleiben. Die monatliche Märchenstunde soll zur Tradition werden.

Die nächsten Termine stehen schon fest: am 12. November und am 10. Dezember, Beginn jeweils um 15 Uhr. Besucher sind jedenfalls herzlich willkommen. no