Herrenmannschaften ab 60 Jahre. Neben der Wiedersehensfreude auf die alten Routiniers aus Leipzig, Berlin, Schwerin, Erfurt, Magdeburg und anderen ehemaligen DDR-Oberliga-Spielern streben die Volleyballfreunde Blau-Weiß eine Platzierung unter den besten zehn von sechzehn gemeldeten deutschen Mannschaften an. Ohne Verletzungspech und mit etwas mehr Glück als im Vorjahr kann das durchaus gelingen. (no)

Die Mannschaft der VF BW Hoyerswerda wird vertreten durch: Horst Siegemund (66, Kapitän), Bernd Nasdala (68), Horst Nasdala (67), Willi Mietke (65), Manfred Neffe (66), Dirk Förster (60), H.-J. Jesche (61 Spieler und Arzt), Frank Buchwald (62), Wolfgang Wagenknecht (71), Betreuer: Walter Spangenberg und Manfred Arlt