ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:28 Uhr

Hoyerswerdaer Eisenbahner und TSG Bernsdorf feiern Heimsiege

Angelika Mietasch (Lok) spielte gegen Spitzenreiter Biehla-Cunnersdorf stark.
Angelika Mietasch (Lok) spielte gegen Spitzenreiter Biehla-Cunnersdorf stark. FOTO: J. Kassmann/jkn1
1 Kreisliga, Frauen. Mussten sich die Hoyerswerdaer Eisenbahnerinnen zuletzt bei Biehla-Cunnersdorfs Zweite nach schwacher Vorstellung mit 1469 zu 1601 Kegeln deutlich geschlagen geben, so trumpften sie jetzt auf heimischer Bahn gegen den Spitzenreiter Biehla-Cunnersdorf mit 1622 zu 1580 Kegeln auf. In einer äußerst spannenden Partie gab Lok bis zum Spielende den Ton an. J. Kassmann/jkn1

Auch die Bernsdorfer Frauen beherrschten ihre Gäste. Gegen Biehla-Cunnersdorf II gewannen sie verdient mit 1574 zu 1516 Kegeln.

Weitere Resultate: Bretnig-Hauswalde - Radeberger SV 1566:1475 und KSV Pulsnitz - SG Kleinröhrsdorf 1447:1441.

Tabelle nach dem 10. Spieltag:1. Biehla-Cunnersdorf 14

2. KSV Pulsnitz 14

3. SG Kleinröhrsdorf 14

4. Lok Hoyerswerda 12

5. Bretnig-Hauswalde 10

6. Biehla-Cunnersdorf II 8

7. TSG Bernsdorf 6

8. Radeberger SV II 2